Integrative Medizin
Zum Hauptinhalt springen Zum Seiten-Footer springen
Newsroom Integrative Medizin

Newsroom Integrative Medizin
Gemeinsam für eine Medizin der Zukunft!

Wir informieren Sie über Neuigkeiten aus Wissenschaft und Forschung zur Integrativen Medizin.
Hier finden Sie Studien und Metanalysen, Reportagen aus der Welt der Komplementärmedizin und Naturheilkunde, Buchbesprechungen oder auch Personalia und Anzeigen.

Gemeinsam für eine Medizin der Zukunft!

Weiter unten auf dieser Seite können Sie alle Artikel filtern nach Schlagworten oder Rubriken.

Die News im Überblick

Carstens-Stiftung: Pflanzen gehen zu Herzen

Pflanzen gehen zu Herzen

Phytotherapie: Amerikanische Forscher haben eine Einschätzung vorgenommen, welche pflanzlichen Arzneimittel mit Herz-Kreislauf-Medikamenten…

weiterlesen
Pfefferminztee: Senkt er wirklich den Androgenspiegel beim Polyzystischen Ovarialsyndrom?

Pfefferminztee: Senkt er wirklich den Androgenspiegel beim Polyzystischen Ovarialsyndrom?

Hormonspiegel und Pfefferminztee: Das Polyzystische Ovarialsyndrom führt zu einer vermehrten Produktion von männlichen Sexualhormonen im Körper der…

weiterlesen
Carstens-Stiftung: Lavendel in der Phytotherapie

Lavendel vertreibt Angst

Studie vergleicht Lavendel mit Lorazepam

Laut deutschen Forschern können Patienten mit generalisierten Angststörungen ein standardisiertes Lavendelöl…

weiterlesen

Weniger Hitzewallungen durch Traubensilberkerze

Frauen, die unter postmenopausalen Beschwerden leiden, kann durch Extrakte der Traubensilberkerze geholfen werden.

weiterlesen
CarstensNuM [TYPO3 CMS 6.2.30].html

Hibiskus senkt den Blutdruck?!

Es gibt keine wissenschaftlich zuverlässigen Daten, die be- oder widerlegen könnten, dass Extrakte aus Hibiskus sabdariffa Blutdruck senkend wirken.

weiterlesen
Carstens-Stiftung: Hagebutte bei Rheuma

Hagebutte hilft bei Rheuma ein bisschen

Standardisierte Hagebuttenextrakte sind in der Lage, die Krankheitsaktivität einer rheumatoiden Arthritis zu senken und Einschränkungen im täglichen…

weiterlesen

Schlamm aus dem Urmia-See wirksam bei Kniearthrose?

Das tote Meer Irans: Der Urmia-See ist der zweitgrößte Salzwassersee der Erde - eine Studie testet die Wirksamkeit seines Schlamms bei Kniearthrose.

weiterlesen
Carstens-Stiftung: Klinische Wirksamkeit des Schröpfens erstmals belegt.

Schröpfen: Klinische Wirksamkeit erstmals belegt

Eine gemeinsame Studie des Lehrstuhls für Naturheilkunde der Universität Duisburg Essen und der Carstens-Stiftung zeigt erstmals die Wirksamkeit des…

weiterlesen
Carstens-Stiftung: Die Behandlung von Erkältungen mit Echinacea

Die Behandlung von Erkältungen mit Echinacea

Die häufigst genannte Pflanze zur Vorbeugung und Behandlung von Erkältungen ist Echinacea (Sonnenhut). Ob Echinacea bei Erkältungen tatsächlich helfen…

weiterlesen
Berliner Charité besetzt Deutschlands erste Professur zur Erforschung der Komplementärmedizin

Berliner Charité besetzt Deutschlands erste Professur zur Erforschung der Komplementärmedizin

Prof. Dr. Claudia Witt erhält die Stiftungsprofessur der Karl und Veronica Carstens-Stiftung zur Erforschung der Komplementärmedizin…

weiterlesen

News filtern nach Schlagwörtern:


Newsletter Icon

Unseren Newsletter bestellen

  • ✓ einmal im Monat
  • ✓ gratis
  • ✓ jederzeit kündbar

jetzt abonnieren