Integrative Medizin
Zum Hauptinhalt springen Zum Seiten-Footer springen

Tag: Naturheilkunde

Die fünf klassischen Säulen der Naturheilkunde heißen Phytotherapie, Hydrotherapie bzw. Balneotherapie, Bewegungstherapie, Ernährungstherapie und Ordnungstherapie.

200 Jahre Kneipp: Aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse

200 Jahre Kneipp: Aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse

Münchener Forscher fassen zum 200. Geburtstag von Sebastian Kneipp in einer Übersichtsarbeit die Ergebnisse klinischer Studien zu Wasserkuren & Co. zusammen.

weiterlesen
Dr. Michael Teut: Über kritische Debattenkultur im medizinischen Umfeld

Über kritische Debattenkultur im medizinischen Umfeld

PD Dr. med. Michael Teut, im Artikelbild mit Frau Professorin Claudia Witt 2007 auf dem Projektleitersymposium der Carstens-Stiftung, ist Facharzt für Allgemeinmedizin, spezialisiert auf Integrative Medizin, Zusatzbezeichnung Homöopathie, er arbeitet als Arzt und Wissenschaftler an der Hochschulambulanz für Naturheilkunde der Charité Universitätsmedizin Berlin und in eigener Praxis.

weiterlesen

Ökologische Landwirtschaft benötigt einen breiten Konsens

Josef Bunge ist Referent der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen. Im Interview anlässlich unseres 40sten Geburtstages spricht er über wegweisende Projekte der 80er Jahre und auch darüber, was eine Bio-Landwirtschaft benötigt, damit sie unserem Versorgungsanspruch gerecht werden kann.

weiterlesen
Essstörungen

Essstörungen

Welche Maßnahmen aus der Naturheilkunde können unterstützend bei verschiedenen Formen von Essstörungen eingesetzt werden? Der neue Ratgeber aus dem KVC Verlag greift das komplexe Thema Störungen im Essverhalten aus integrativmedizinischer Sicht auf. Selbsthilfetipps zum Einsatz von Heilpflanzen und Entspannungsübungen werden durch fundiertes Wissen zu Diagnostik und Therapie der verschiedenen Arten dieser facettenreichen Krankheiten ergänzt. Für Betroffene wie auch für Angehörige ist dieser Ratgeber ein wertvoller Begleiter vor, während und nach therapeutischen Behandlungen.

weiterlesen
Rezension: Integrative Medizin und Gesundheit

Integrative Medizin und Gesundheit

Das Konzept der Integrativen Medizin wird in der heutigen Patientenversorgung immer bedeutsamer. Umfragen haben gezeigt, dass sich über 70% der Versicherten in Deutschland eine integrativmedizinische Versorgung in der stationären wie ambulanten Medizin wünschen. Doch was genau umfasst der Begriff der Integrativen Medizin? Während im öffentlichen Diskurs unter diesem Begriff oftmals lediglich die Verbindung von Komplementärmedizin und konventioneller Medizin verstanden wird, gelingt es den Autoren des neuen Sammelbandes »Integrative Medizin und Gesundheit« deutlich herauszuarbeiten, dass ein modernes Konzept der Integrativen Medizin aus vier Säulen besteht: Gesundheitsförderung, Patientenzentrierung, Ganzheitlichkeit und Evidenzbasierung.

weiterlesen
Was tun bei: Post-COVID

Was tun bei: Post-COVID

Welche Maßnahmen aus der Naturheilkunde unterstützen die Regeneration nach einer COVID-19 Erkrankung? Im neuen Ratgeber aus dem KVC Verlag finden Leser fundierte Informationen zum Einsatz von Naturheilkunde und Komplementärmedizin beim Post-COVID-Syndrom sowie praktische Handreichungen, um die Selbstheilungskräfte anzuregen und die Regeneration auf physischer und psychischer Ebene zu fördern.

weiterlesen
Dr. Michael Elies: Patient stimmt mit den Füßen ab

Der Patient stimmt mit den Füßen ab

Dr. Michael Elies ist seit vielen Jahren Mitglied des Vorstandes und beratender Arzt von Natur und Medizin e.V. Er erzählt uns, wie es Frau Dr. Veronica Carstens schaffte, zeitlebens rank und schlank zu bleiben und warum dem gegenwärtigen Medizinsystem unabhängige Ratgeber Not tun.

weiterlesen

Jubiläum: 40 Jahre Karl und Veronica Carstens-Stiftung

(Essen, 30.04.2021) Die Carstens-Stiftung ermöglicht seit 40 Jahren unabhängige Forschung in den Sektoren Naturheilkunde und Komplementärmedizin und setzt sich damit für eine ganzheitliche Patientenversorgung in Deutschland ein. Mit einer Fördersumme von über 40 Millionen Euro konnten innerhalb der letzten vier Jahrzehnte über 300 Forschungsprojekte realisiert und werden, sodass die unabhängige Forschungsförderung maßgeblich zu der Entwicklung einer ganzheitlichen Patientenversorgung beigetragen hat.

weiterlesen
Caroline Klatte: Die Medizin der Zukunft? Mehr Transparenz, mehr Diskurs!

Die Medizin der Zukunft? Mehr Transparenz, mehr Diskurs!

Caroline Klatte ist Doktorandin der Carstens-Stiftung und Studentin der Humanmedizin an der Charité. Ihre Dissertation zum Thema intermittierendes Trockenfasten reichte sie im Dezember 2020 ein. Im Herbst steht das zweite Staatsexamen an. Wir sollten genau hinhören, was sie zu einer Medizin der Zukunft zu sagen hat.

weiterlesen
Darmmikrobiom verändert nach Fastenkur

Darmmikrobiom verändert nach Fastenkur

Fasten verändert die Zusammensetzung des gastrointestinalen Mikrobioms und kann dazu beitragen, dass eine Ernährungsstilmodifikation bei Patienten mit metabolischem Syndrom bessere Effekte zeigt.

weiterlesen
Icon Conversation

Newsroom Integrative Medizin

Alle News zur Medizin der Zukunft

News anzeigen