Integrative Medizin
Zum Hauptinhalt springen Zum Seiten-Footer springen

Für eine Medizin der Zukunft

1981 gegründet, haben wir als gemeinnützige und unabhängige Stiftung in den letzten Jahrzehnten maßgeblich dazu beigetragen, immer mehr komplementärmedizinische Verfahren wissenschaftlich zu durchdringen und zu bewerten. Mit Hilfe der Bevölkerung konnten wir mehr als 38 Mio. Euro für Wissenschaft und Forschung in über 300 Projekten bereitstellen.

Wir forschen für Ihre Gesundheit!

Integrative Medizin: Unsere neuesten Artikel
Neuigkeiten aus Wissenschaft und Forschung

Virale Infektionen pflanzlich behandeln

Virale Infektionen pflanzlich behandeln

Das Interesse an Maßnahmen aus der Naturheilkunde, die präventiv zur Stärkung des Immunsystems angewendet und kurativ bei viralen Infekten eingesetzt werden können, hat in diesem Jahr durch das Auftreten der neuartigen Variante des Coronavirus zugenommen.

weiterlesen
Bewusst atmen, besser leben

Bewusst atmen, besser leben

Wussten Sie, dass unsere Atmung Einfluss auf die Bildung wichtiger Botenstoffe im Gehirn hat? Oder sich Schmerzen durch gezielte Atemübungen lindern lassen? Im neuen Buch aus dem KVC Verlag finden Leser fundierte Informationen zur gesundheitlichen Bedeutung des Atmens sowie praktische Handreichungen zum Einsatz des Atems zur Gesundheitsförderung, durch die das persönliche Wohlbefinden jederzeit verbessert werden kann.

weiterlesen
Antibiotika, Naturmedizin und das Mikrobiom

Antibiotika, Naturmedizin und das Mikrobiom

Seit Langem beklagen MedizinerInnen den Übergebrauch von Antibiotika, in dessen Folge sich multiresistente Keime entwickeln.

weiterlesen
Dr. Janna Scharfenberg

Habe ich gesund gegessen, genügend geschlafen und mich bewegt?

Dr. med. Janna Scharfenberg ist ganzheitlich praktizierende Ärztin mit Aus- und Weiterbildungsermächtigung in Ayurvedischer Medizin und Yoga. Sie lebt mit ihren zwei Töchtern und ihrem Mann in Zürich.

weiterlesen
Luftverschmutzung

Luftverschmutzung als globale Gesundheitsgefahr

Die Nutzung fossiler Energieträger stellt auf mehreren Ebenen eine globale Gesundheitsgefahr dar.

weiterlesen
Stark, gelassen, stabil: Naturheilkunde für das Immunsystem

Stark, gelassen, stabil

Viel zu oft denkt man erst an die eigene Gesundheit, wenn man krank ist. Nicht zuletzt die Corona-Pandemie hat jedoch das Bewusstsein vieler Menschen für die Gesunderhaltung geschärft: Die beste Krankheit ist die, die man gar nicht erst bekommt. Darum zeigt der neue Ratgeber aus dem KVC Verlag, wie sich die eigenen Abwehrkräfte stärken lassen – durch Bewegung, Ernährung, Entspannung und bewährte Maßnahmen aus der Naturheilkunde.

weiterlesen
Lohnt sich Homöopathie für Krankenkassen und Versicherte?

Lohnt sich Homöopathie für Krankenkassen und Versicherte?

Im September 2020 erschienen gleich zwei Forschungsarbeiten, die sich mit der Frage auseinandersetzen, ob es für Krankenkassen einen Unterschied macht, wenn Patienten sich vorwiegend homöopathisch behandeln lassen.

weiterlesen
Kontakt zur Karl und Veronica Carstens-Stiftung

Kontakt

Anschrift und Kontaktdaten der Karl und Veronica Carstens-Stiftung.

weiterlesen
Carstens-Stiftung: Optimierungsstrategien bei Demenz

Demenz

Optimierungsstrategien bei Demenz (OptiDem) – Ein Projekt der Karl und Veronica Carstens-Stiftung.

weiterlesen
Alois Schnaubelt Habilitationsprogramm der Carstens-Stiftung

Habilitationsprogramm

Mit einer Fördersumme von bis zu 1,2 Mio EUR aus dem Alois Schnaubelt-Habilitationsprogramm ermöglicht die Carstens-Stiftung vier Habilitationsstellen.

weiterlesen
Icon Conversation

Newsroom Integrative Medizin

Alle News zur Medizin der Zukunft

News anzeigen

Wir forschen für Ihre Gesundheit.
Helfen Sie mit!
Mithelfen

Starke Stimmen Integrative Medizin:

Prof. Andreas Michalsen (Foto: Anja Lehmann)

Interview mit Prof. Michalsen:
Der ausgewogenen Ernährung kommt besonders jetzt eine hohe Bedeutung zu.

weiterlesen
Carstens-Stiftung:Interview mit Frau Professorin Karin Kraft

Interview mit Prof. Kraft
Wir brauchen staatlich finanzierte Lehrstühle für Naturheilverfahren und Komplementärmedizin.

weiterlesen
Prof. Dr. Jost Langhorst

Interview mit Prof. Langhorst:
Wir sollten uns den Wert der Naturheilkunde immer vor Augen halten.

weiterlesen
Icon Family

Mitgliedschaft verschenken

Verschenken Sie ein Stück Gesundheit

mehr erfahren

Zum Wohle der PatientInnen

Die Forschung zur Integrativen Medizin wird durch die öffentliche Hand nicht gedeckt. Um ihre wissenschaftliche Durchdringung zu ermöglichen und damit das Wohl von Patientinnen und Patienten zu stärken, übernimmt die Carstens-Stiftung die Finanzierung entsprechender Projekte. Die finanziellen Mittel stammen aus Erträgen des Stiftungsvermögens, aus Spenden oder Erbschaften der Bevölkerung sowie aus den Beiträgen der Mitglieder unseres Fördervereins Natur und Medizin e.V.

Das gestresste Herz
Bei Stresssituationen kann der Blutdruck ansteigen. Was Sie dann tun können, erklärt Professor Gustav Dobos.

DB Suche Icon

Datenbanken und Fachliteratur

zur Komplementärmedizin, Naturheilkunde und Homöopathie

jetzt recherchieren!

Logo KVC Verlag

„Naturheilkunde und Komplementärmedizin erforschen und verständlich aufbereiten.“

zum KVC Shop

Newsletter Icon

Unseren Newsletter bestellen

  • ✓ einmal im Monat
  • ✓ gratis
  • ✓ jederzeit kündbar

jetzt abonnieren

Die Bedürfnisse der Bevölkerung

Wir konzentrieren uns darauf, Ideen zu entwickeln und Modelle zu realisieren, die zu den Besonderheiten der Naturheilkunde und Komplementärmedizin – und zu den Bedürfnissen der Bevölkerung passen. Unsere Förderschwerpunkte liegen derzeit vor allem in der Forschung zur Demenz, zur Homöopathie und in einer strukturellen Förderung, um die Nachwuchslücke im Bereich der universitären Naturheilkunde und Komplementärmedizin zu schließen.

Unsere Projekte