Studien kurz und knapp

Sanfte Alternative bei Migräne

Ingwer lindert den akuten Kopfschmerz

Weniger Nebenwirkungen und genauso gut wie konventionelles Mittel – das ist das Fazit einer Studie.

Als Hausmittel wird die scharfe Knolle zur Vorbeugung von Migräne schon länger empfohlen, nun wurde die Wirksamkeit eines Ingwer-Extrakts bei Patienten mit Migräneschmerz ohne Aura getestet. Die Ingwer-Kapseln reduzierten den Kopfschmerz innerhalb von zwei Stunden ebenso effektiv wie die standardmäßig eingesetzte Substanz Sumatriptan, verursachte aber im Vergleich viel weniger Nebenwirkungen. Für Migräne-Patienten ohne Aura, die eine verträgliche und wirksame Alternative zur Behandlung ihres Migräne-Kopfschmerzes suchen, wäre Ingwer-Extrakt somit ein probates Mittel.


Maghbooli M, Golipour F, Esfandabadi AM, Yousefi M. Comparison between the efficacy of ginger and sumatriptan in the ablative treatment of the common migraine. Phytother Res 2014; 28: 412-415 Opens external link in new windowAbstract

Immer gut informiert –

der Newsletter der
Carstens-Stiftung : Natur und Medizin

✓ einmal im Monat
✓ gratis
✓ jederzeit kündbar

Mitglieder profitieren
mehrfach –

alle Infos zur
Fördermitgliedschaft

mehr erfahren

Unterstützen Sie unsere Arbeit

und stärken Sie mit Ihrer Spende Naturheilkunde und Homöopathie.

„Der Arzt und die Ärztin der Zukunft sollen zwei Sprachen sprechen, die der Schulmedizin und die der Naturheilkunde und Homöopathie. Im Einzelfall sollen sie entscheiden können, welche Methode die beste für den Patienten ist.“

(Veronica Carstens)