Rubrik: Studien kurz und knapp

Runter mit dem Blutdruck

Wirksamkeit der Akupunktur bei Bluthochdruck geprüft

Es gibt zwar 20 Studien zur Wirksamkeit der Akupunktur bei Bluthochdruck, aber nur 3 von ihnen genügen höheren methodischen Ansprüchen. In diesen hochqualitativen Studien konnte der systolische Blutdruck unter einer Akupunkturbehandlung im Vergleich zu einer Sham-Akupunktur um etwa 6mmHG gesenkt werden (1). Dieses hört sich zunächst einmal recht wenig an, relativiert sich aber dadurch, dass es sich hierbei um zusätzliche Effekte handelt, die auf diejenigen einer antihypertensiven Standardbehandlung draufgeschlagen werden müssen.

Immer gut informiert –

der Newsletter der
Carstens-Stiftung : Natur und Medizin

✓ einmal im Monat
✓ gratis
✓ jederzeit kündbar

Literatur

Kim et al., Acupuncture for Essential Hypertension. J Altern Complem Med, 2010 Abstract


Dieser Artikel erschien in der Kategorie: Rubrik: Studien kurz und knapp

Unterstützen Sie unsere Arbeit

und stärken Sie mit Ihrer Spende Naturheilkunde und Homöopathie.

 

„Der Arzt und die Ärztin der Zukunft sollen zwei Sprachen sprechen, die der Schulmedizin und die der Naturheilkunde und Homöopathie. Im Einzelfall sollen sie entscheiden können, welche Methode die beste für den Patienten ist.“

(Veronica Carstens)

Immer gut informiert –

der Newsletter der
Carstens-Stiftung
 

✓ einmal im Monat
✓ gratis
✓ jederzeit kündbar

 

Mitglieder profitieren
mehrfach –

alle Infos zur
Fördermitgliedschaft

mehr erfahren

Unsere beliebtesten Artikel:

Bluthochdruck?
Was Sie jetzt tun können.

Ihre (innere) Uhr geht falsch?
Wie Sie sie richtig stellen.

Tierisch krank?
Homöopathie für Hund und Katze.

Erkältung?
Was Sie jetzt tun können.

Erntezeit?
Was Äpfel und Kartoffeln können.

Im Herbst in den Wald?
Was der Wald kann.