Integrative Medizin
Zum Hauptinhalt springen Zum Seiten-Footer springen
Carstens-Stiftung: Prof. Gustav Dobos: Das gestresste Herz
Integrative Medizin: News

Prof. Gustav Dobos: Das gestresste Herz

Von Michèl Gehrke, M.A.

Herz-Kreislauf Stress

Das Herz arbeitet unermüdlich und ist unser stabilstes Organ. Dennoch nehmen die Krankenhaus-Einweisungen aufgrund von Herzerkrankungen zu. Wie kann das sein? Studien zeigen: 90 Prozent aller Herz-Kreislauf-Krankheiten sind Folge eines ungesunden Lebensstils, in dessen Zentrum der Stress steht.

Prof. Gustav Dobos erläutert, welchen Einfluss Stress auf die Herzgesundheit hat, woran man erkennt, ob das Herz belastet ist, was man tun kann, um sein Herz zu schützen und wann man unbedingt einen Arzt aufsuchen sollte.

Prof. Dr. Gustav Dobos

ist Direktor der Klinik für Naturheilkunde und Integrative Medizin der Kliniken Essen-Mitte und Lehrstuhlinhaber der Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftungsprofessur für Naturheilkunde, Medizinische Fakultät der Universität Duisburg-Essen. Weitere Informationen