Carstens-Stiftung: Schmerz

Rubrik: Gesundheitstipps kompakt

Dr. Michael Elies: Was tun bei (chronischen) Schmerzen?

Wer unter chronischen Schmerzen leidet, der büßt zunächst einen Teil seiner Lebensqualität ein. Doch es gibt Wege, die Schmerzmodulation, d.h. die Verarbeitung des Schmerzes, positiv zu beeinflussen. Einer davon ist die Autosuggestion.

Dr. Michael Elies erklärt, wie man dem Schmerz einen Sinn geben und dazu beitragen kann, dass dieser erträglicher wird. Außerdem geht er auf in der Schmerztherapie bewährte pflanzliche wie homöopathische Arzneimittel ein und erklärt, bei welchen Warnsignalen (sog. "Red Flags") eine Abklärung durch den Arzt sinnvoll ist.

Dr. Michael Elies: Was tun bei (chronischen) Schmerzen?

KVC Verlag: Was tun bei Schmerzen?

Was tun bei … Schmerzen

Selbsthilfe bei Schmerzen ist angezeigt, wenn der Schmerz bekannt ist, also z. B. bei Magenschmerzen …

Logo des KVC Verlags in Essen: Lesen Sie sich gesund!

Dr. med. Michael Elies

ist seit 1986 in eigener Praxis als Facharzt für Allgemeinmedizin, Naturheilverfahren, Akupunktur und Homöopathie niedergelassen. Praxisschwerpunkt ist die komplementäre Schmerztherapie. Dr. Elies ist Autor zahlreicher Fachbücher und Ratgeber. Darunter: Öffnet externen Link in neuem FensterSchnelle Hilfe bei Schmerzen, das exklusiv für Mitglieder von Natur und Medizin erhältlich ist.


Dieser Artikel erschien in der Kategorie: Rubrik: Gesundheitstipps kompakt

Unterstützen Sie unsere Arbeit

und fördern Sie mit Ihrer Spende aktiv Forschung zur Komplementärmedizin.

 

„Der Arzt und die Ärztin der Zukunft sollen zwei Sprachen sprechen, die der Schulmedizin und die der Naturheilkunde und Homöopathie. Im Einzelfall sollen sie entscheiden können, welche Methode die beste für den Patienten ist.“

(Veronica Carstens)

Erkältung?
Was Sie jetzt tun können.

Erntezeit?
Was Äpfel und Kartoffeln können.

Im Herbst in den Wald?
Was der Wald kann.

Immer gut informiert –

der Newsletter der
Carstens-Stiftung
 

✓ einmal im Monat
✓ gratis
✓ jederzeit kündbar

 

Mitglieder profitieren
mehrfach –

alle Infos zur
Fördermitgliedschaft
 

mehr erfahren

Bluthochdruck?
Was Sie jetzt tun können.

Ihre innere Uhr geht falsch?
Wie Sie sie richtig stellen.

Tierisch krank?
Homöopathie für Hund und Katze.