Medizinische Woche Baden-Baden

Rubrik: CAM-News

Vortragstagung Wissenschaftliche Abschlussarbeiten

Im Rahmen der Medizinischen Woche in Baden-Baden bietet die Carstens-Stiftung die Vortragstagung "Wissenschaftliche Abschlussarbeiten" am 31.10. von 14:30 - 18:00 Uhr im Kongresshaus, Kongresssaal I (1. OG) an.

14:30 - 14:35 Uhr
Begrüßung und Einführung: Das Nachwuchsförderungsprogramm der Carstens-Stiftung
Dr. Beate Stock-Schröer, Essen

14:35 - 15:00 Uhr
Wissenschaftliche Abschlussarbeiten: Vorstellung fertiger Arbeiten und Entwicklung von Themenideen für eine Promotion
Dr. Beate Stock-Schröer, Essen

15:00 - 15:30 Uhr
Aus der Wissenschaft für die Praxis: Komplementärmedizinische Spezialdatenbanken als Fundgrube für den Behandlungsalltag
Daniela Hacke, Essen

15:30 - 16:00 Uhr
Auswirkung von häuslichen kneippschen Armgüssen zur Stärkung des Immunsystems von Kleinkindern im Alter von drei bis sechs Jahren
Klaudia Schulte, MSC., Traben-Trarbach

16.00 - 16:30 Uhr
Pause und Besuch der Fachausstellung

16:30 - 17:00 Uhr
Anwendung einer Lehmbehandlung (der Felke-Kur) bei PatientInnen mit Burnout-Syndrom
Andrea Baumann, MSc., Saarbrücken

17:00 - 17:30 Uhr
Randomisierte, kontrollierte Studie zur Wirksamkeit von psychoaktiver Massage bei ambulanten, depressiven Patienten
Michaela Arnold, Würzburg

17:30 - 18:00 Uhr
Schlussdiskussion

Öffnet externen Link in neuem Fensterweitere Informationen


Immer gut informiert –

der Newsletter der
Carstens-Stiftung : Natur und Medizin

✓ einmal im Monat
✓ gratis
✓ jederzeit kündbar

Mitglieder profitieren
mehrfach –

alle Infos zur
Fördermitgliedschaft

mehr erfahren

Unterstützen Sie unsere Arbeit

und stärken Sie mit Ihrer Spende Naturheilkunde und Homöopathie.

„Der Arzt und die Ärztin der Zukunft sollen zwei Sprachen sprechen, die der Schulmedizin und die der Naturheilkunde und Homöopathie. Im Einzelfall sollen sie entscheiden können, welche Methode die beste für den Patienten ist.“

(Veronica Carstens)