Carstens-Stiftung: Die Rolle der Mariendistel in der Phytotherapie

Studien kurz und knapp

Mariendistel einmal anders

Vielen ist die Mariendistel als "Leberpflanze" bekannt. Die leberschützenden und -heilenden Wirkungen der Pflanze wurden in Studien nachgewiesen. Doch nun machen Forscher eine neue Entdeckung…

Silymarin ist ein Extrakt aus den Früchten der Mariendistel (Silybum marianum), die hierzulande eher als Leberschutz-Präparat bekannt ist. Jetzt sind koreanische Forscher bei diesem Extrakt auf eine Wirksamkeit gegen Grippe-Viren gestoßen (1), was angesichts der zunehmenden Resistenz von Grippeviren gegen die herkömmlichen antiviralen Arzneien in Zukunft von großem Interesse sein könnte.

Grippe und Infekte

Grippe und Infekte. Vorbeugung und Behandlung

Ratschläge zur Vorbeugung und ersten Hilfe bei einer Erkältung und Tipps für die unterstützende Behandlung der Grippe.

Logo des KVC Verlags in Essen: Lesen Sie sich gesund!

Die Wissenschaftler haben tierische Zellen mit H1N1 Grippe-Viren infiziert und die Wirkung des Sylmarinextraktes beobachtet. Anhand von Mikroskop-Bildern wurden die morphologischen Veränderungen nach Behandlung mit dem Extrakt, einem konventionellen Standardpräparat (Oseltamivir) und mit der Leerkontrolle verglichen. Dabei zeigte sich, dass bei hohen Konzentrationen der Silymarinextrakt ungefähr doppelt so effektiv war wie die Standardarznei. Gleichzeitig waren diese hohen Konzentrationen für die tierischen Zellen ungefährlich. Die Analyse der Genaktivität ergab, dass das Ablesen der Virengene durch Silymarin verhindert wurde, so dass sich die Viren nicht vermehren konnten.

Einschätzung:

Diese Arbeit zeigt kleine Schwächen in der Versuchsdarstellung und in einer Bildunterschrift haben sich Fehler eingeschlichen; trotzdem liefert sie gute Hinweise dafür, dass der Mariendistelextrakt bei Behandlung von Grippe-Infektionen nützlich sein könnte. Anschließend sollten entweder Versuche mit menschlichen Zelllinien oder gleich klinische Studien mit verschiedenen Typen von Grippeviren durchgeführt werden.

Literatur

Song JH, Choi HJ. Silymarin efficacy against influenza A virus replication.Phytomedicine. 2011 Jul 15;18(10):832-5. Opens external link in new windowAbstract


Dieser Artikel erschien in der Kategorie: Studien kurz und knapp

Immer gut informiert –

der Newsletter der
Carstens-Stiftung : Natur und Medizin

✓ einmal im Monat
✓ gratis
✓ jederzeit kündbar

Mitglieder profitieren
mehrfach –

alle Infos zur
Fördermitgliedschaft

mehr erfahren

Unterstützen Sie unsere Arbeit

und stärken Sie mit Ihrer Spende Naturheilkunde und Homöopathie.

„Der Arzt und die Ärztin der Zukunft sollen zwei Sprachen sprechen, die der Schulmedizin und die der Naturheilkunde und Homöopathie. Im Einzelfall sollen sie entscheiden können, welche Methode die beste für den Patienten ist.“

(Veronica Carstens)