Carstens-Stiftung: Neues aus der Welt der Naturheilkunde und Komplementärmedizin

Rubrik: CAM-News

Ausschreibung Dr. Wolfgang Hevert-Preis 2020

Die mit 10.000 Euro dotierte Auszeichnung wird alle zwei Jahre von Hevert-Arzneimittel in Kooperation mit der Hevert-Foundation für ein wissenschaftliches Studienprojekt auf dem Gebiet der ganzheitlichen Medizin verliehen. Frist für die Einreichung der Projekte ist der 30. September 2020.

Eingereicht werden kann jedes geplante wissenschaftliche und nicht-kommerzielle Studienprojekt in deutscher oder englischer Sprache, das versucht, Fragen auf dem Gebiet der europäischen Naturheilkunde und assoziierter Therapierichtungen wie der Homöopathie zu klären. Die Studie sollte im Bereich präklinischer oder klinischer Forschung bzw. Grundlagenforschung angesiedelt sein.

Kriterien für die Vergabe der Auszeichnung sind die Originalität der Fragestellung, die Qualität des Prüf- bzw. Versuchsprotokolls, der Grad einer möglichen Relevanz für die Verbesserung oder die Akzeptanz der Therapierichtung sowie die therapeutische bzw. wissenschaftliche Nutzbarkeit der zu erwartenden Ergebnisse. Die Wahl des genauen Forschungsthemas ist frei.

Eine mit anerkannten Experten hochkarätig besetzte Preiskommission übernimmt die Bewertung der Arbeiten. Die Verleihung des Dr. Wolfgang Hevert-Preises 2020 wird im Herbst 2020 durch den Vorstand der Hevert-Foundation erfolgen.

Quelle: Hevert


Dieser Artikel erschien in der Kategorie: Rubrik: CAM-News

Unterstützen Sie unsere Arbeit

und fördern Sie mit Ihrer Spende aktiv Forschung zur Komplementärmedizin.

 

„Der Arzt und die Ärztin der Zukunft sollen zwei Sprachen sprechen, die der Schulmedizin und die der Naturheilkunde und Homöopathie. Im Einzelfall sollen sie entscheiden können, welche Methode die beste für den Patienten ist.“

(Veronica Carstens)

Immer gut informiert –

der Newsletter der
Carstens-Stiftung
 

✓ einmal im Monat
✓ gratis
✓ jederzeit kündbar

 

Mitglieder profitieren
mehrfach –

alle Infos zur
Fördermitgliedschaft
 

mehr erfahren

Heuschnupfen?
Was Sie jetzt tun können.

Frühjahrsmüde?
Wie Sie sich fit machen.

Chronobiologie?
Wie Sie sich einlesen können.

Bluthochdruck?
Was Sie jetzt tun können.

Ihre innere Uhr geht falsch?
Wie Sie sie richtig stellen.

Tierisch krank?
Homöopathie für Hund und Katze.