Integrative Medizin
Zum Hauptinhalt springen Zum Seiten-Footer springen
Carstens-Stiftung: Kieferrinden-Extrakt als Knochenschutz?
Studien kurz und knapp

Kieferrinden-Extrakt als Knochenschutz?

Von Dr. Jürgen Clausen

Osteoporose Frauenheilkunde

Nach dem 50. Lebensjahr beziehungsweise nach den Wechseljahren erleidet jede dritte Frau einen durch Osteoporose bedingten Knochenbruch (postmenopausale Osteoporose). Ein Laborversuch untersucht jetzt, ob ein Extrakt aus der Kieferrinde den Knochenabbau hemmen kann.

Osteoporose

Osteoporose

Vorbeugende Maßnahmen und ein integratives Therapiekonzept im Krankheitsfall

Michael Elies · Annette Kerckhoff · Eckard Krüger

ISBN: 978-3-945150-94-8
Erscheinungsjahr: 2019, 2. Aufl.

6,90 EUR

Zum Shop
Postmenopausale Osteoporose wird durch Östrogenmangel verursacht und ist der häufigste Grund für eine nachlassende Knochenstabilität bei Frauen. Aggressive Sauerstoffverbindungen sind am Knochenabbau beteiligt, und es wird vielfach nach organischen Substanzen geforscht, die diese aggressiven Sauerstoffverbindungen abfangen und somit den Knochenabbau hemmen (1). Eine neue japanische Studie hat einen Kieferrinden-Extrakt (Pinus pinaster) hinsichtlich dieser Eigenschaften untersucht (2).

18 Ratten wurden in die Versuche eingeschlossen. Ratten mit Östrogenmangel zeigten in bestimmten Knochenregionen eine verringerte Knochendichte gegenüber Ratten ohne Östrogenmangel. Durch Behandlung mit dem Kiefernextrakt wurde der Abnahme der Knochendichte entgegengewirkt. Auch eine Analyse der Blutzusammensetzung zeigte, dass der Extrakt aus der Kiefer den Knochenabbau hemmt.

Einschätzung

Es handelt sich um einen Kurzbericht mit entsprechend knapper Beschreibung der Experimente. Es sind mehrere statistisch signifikante Unterschiede zwischen behandelten und unbehandelten Tieren gefunden worden; die Effekte sind aber insgesamt klein.

Litertatur

1) Shen CL, Chyu MC, Yeh JK, Felton CK, Xu KT, Pence BC, Wang JS. Green tea polyphenols and Tai Chi for bone health: designing a placebo-controlled randomized trial. BMC Musculoskelet Disord. 2009 Sep 4;10:110. Abstract

2) Mei L, Mochizuki M, Hasegawa N. Protective effect of Pycnogenol® on ovariectomy-induced bone loss in rats. Phytother Res. 2012 Jan;26(1):153-5. Abstract