Integrative Medizin
Zum Hauptinhalt springen Zum Seiten-Footer springen
Covid-19 and Chinese Medicine – Internationales Online-Symposium
Erfahrungen in der Behandlung des Post-Covid-Syndroms mit Chinesischer Medizin

Covid-19 and Chinese Medicine – Internationales Online-Symposium

Von


Akupunktur TCM

Berlin, 19.04.2021 – Neuerdings erhalten TCM-Therapeut:innen vermehrt Anfragen von Patientinnen und Patienten, die an Covid-19 erkrankt sind oder danach am sogenannten Post-Covid- oder Long-Covid-Syndrom leiden. Auf Initiative des ABZ München – Institut für Aus- und Weiterbildung in Chinesischer Medizin findet deshalb am 29. und 30. Mai 2021 ein Internationales Online-Symposium mit führenden internationalen Experten aus der Chinesischen Medizin zum Thema „Covid-19 and Chinese Medicine“ statt.

Das Symposium wird in Zusammenarbeit mit dem Fachverband für Klassische Akupunktur und Traditionelle Chinesische Medizin – AGTCM durchgeführt.

Vielzahl der Symptome erfordert differenzierte Behandlungsansätze

Schätzungen zufolge sind 10 – 30 % der Covid-19-Patient:innen vom Long-Covid-Syndrom betroffen. Da es sich sehr vielfältig zeigt, ist nach Auffassung der TCM (Traditionelle Chinesische Medizin) eine individuell zugeschnittene Behandlung nötig – eine der besonderen Stärken der TCM. Denn die Vielzahl der Symptome erfordert differenzierte Behandlungsansätze.

Fallstudien und Methoden der TCM

Beim Internationalen Online-Symposium geht es u. a. um vielversprechende Erfahrungen und interessante Fallstudien zur Behandlung von Patient:innen mit dem Post-Covid-Syndrom mit Methoden der TCM. Darüber hinaus werden laufende Studien aus den USA und Österreich, u. a. zur Nutzung der Chinesischen Arzneimitteltherapie (Kräutertherapie), vorgestellt.

Referent:innen

  • Dr. Verena Baustädter, Wien
  • Dan Bensky, Seattle
  • Prof. Dr. Volker Scheid, London
  • Dr. Lisa Conboy, Watertown (USA)
  • Dr. Katharina Krassnig, Graz
  • Craig Mitchell, Seattle
  • Katherine Taromina, Seattle
  • Dr. Lisa J. Taylor-Swanson, Salt Lake City

Zeitpunkt

Das Symposium findet am Sa., 29.5.2021 und So., 30.5.2021 jeweils von 16.30 – 20.00 Uhr online statt.

Weitere Informationen und Anmeldung unter:

https://abz-muenchen.org/covid-19-symposium

Icon Conversation

Newsroom Integrative Medizin

Alle News zur Medizin der Zukunft

News anzeigen

Das Logo der Carstens-Stiftung und von Natur und Medizin
Redaktion Carstens-Stiftung

Neben freien Autoren besteht unsere Redaktion vor allem aus den festen Redakteuren Michèl Gehrke M.A. (Pressesprecher, in Elternzeit), Ursula Heim M.A. (Pressesprecherin i.V., Wissenschaft), Dr. Jens Behnke (Wissenschaft, Programmleitung Integrative Medizin) sowie Ingo Munz (Digital PR, SEO).