22.05.2015

Neue Wege in die Gesundheit für Patientinnen und Patienten

Weniger ist mehr – Nachbericht eines Symposiums
Der Erfolg unserer modernen Medizin wird meist einem Mehr an Behandlung und Diagnostik zugeschrieben. Damit steigen die Kosten. Diese Spirale, so die landläufige Meinung, ist notwendiges Ergebnis des medizinisch-wissenschaftlichen Fortschritts und gut für alle. Ein von der Carstens-Stiftung gefördertes Symposion stellte diese Grundannahme in Frage. [mehr]

Gesunder Schlamm

Huminstoffe in Fango und Co. helfen - innerlich und äußerlich
Ob schmerzende Gelenke, juckende Haut oder Bauchweh, die Forschung attestiert der Heilerde vielfältige Einsatzgebiete. [mehr]

Forschungspreis der GGTM 2016

Der Preis ist mit 5.000 EUR dotiert. Einsendeschluss: 31.10.15
Zur Auszeichnung herausragender wissenschaftlicher Arbeiten auf dem Gebiet der Regulationsmedizin/Naturheilverfahren verleiht die Gesellschaft für Ganzheitliche Tiermedizin e.V. den Forschungspreis der GGTM 2016 [mehr]

Anthroposophische Pflegepraxis

Grundlagen und Anregungen für alltägliches Handeln
Pflege aus Sicht eines ganzheitlichen Menschenverständnisses – das Lehrbuch für Pflegende aller Fachrichtungen. [mehr]

Integrative Medizin-Ganzheitliche Onkologie

Ein 5-Schichten-Modell zu Diagnostik, Therapie und Nachsorge
"Integrative Medizin – Ganzheitliche Onkologie" versteht sich als Grundlagen- und Nachschlage-Kompendium, das über die Grenzen der schulmedizinischen als auch der naturheilkundlichen Medizin hinaus schaut. [mehr]

Zitronenmelisse beruhigt nervöse Herzen

Melissenextrakt hilft laut Studie bei Herzstolpern
Weniger Angst, mehr Schlaf und innere Ruhe wirken sich positiv auf Patienten mit Herzrasen aus. Die Melisse zeigt sich als nebenwirkungsfreie Alternative zu konventionellen Medikamenten. [mehr]

Naturheilkundlich integrative und komplementäre Therapiekonzepte

als interdisziplinäre, berufsgruppen- und sektorübergreifende Aufgabe – eine Standortbestimmung
Fortbildung für Ärzte und medizinisches Personal am Mittwoch, den 10. Juni im Elblandklinikum Radebeul. [mehr]
04.05.2015

Nachfolger/in für homöopathisch geführte Praxis gesucht

Oberpfalz, Ortsrandlage
In der Anfangszeit stünde die Praxisinhaberin gern zur Seite. Eine Assistenzzeit zum gegenseitigen Kennenlernen wäre wünschenswert. [mehr]

Patienten fragen, Ärzte antworten

Tag zur Naturheilkunde am 20.06. in Bad Neuenahr
Die Carstens-Stiftung : Natur und Medizin veranstaltet auch in diesem Jahr wieder einen großen Tag zur Naturheilkunde. Das Themenspektrum ist breit gefächert: Wie kann man allergische Beschwerden lindern? Welche Heilpflanzen helfen bei Schlafstörungen? Wie findet man auch in Stress- und Belastungszeiten zu innerer Ausgeglichenheit? Diese und weitere Fragen werden von Gesundheitsexperten beantwortet. [mehr]

Schilddrüsenunterfunktion und Hashimoto anders behandeln

Die 22 Muster der Schilddrüsenunterfunktion
Der Autor dieses Buches macht sich auf die Suche nach den Ursachen, die einer Schilddrüsenerkrankung zugrunde liegen, statt nur die vordergründigen Symptome zu behandeln. [mehr]
30.04.2015

Prof. Gustav Dobos im Gespräch zur Integrativen Pädiatrie

Video-Interview: Wie kleine Patienten profitieren
Dank der Beiträge der Fördermitglieder von Natur und Medizin e.V. kann die Carstens-Stiftung über drei Jahre ein Projekt zur Integrativen Pädiatrie realisieren. Projektleiter Prof. Gustav Dobos erläutert, wie kleine Patienten davon profitieren. [mehr]
30.04.2015

Neue Umfrage: Naturheilmittel in Deutschland

Hohe Akzeptanz und volkswirtschaftliche Bedeutung
TNS Infratest bestätigt, dass Naturheilmittel in Deutschland beliebt sind. Zusätzlich interessante Aspekte: Über 100.000 Personen haben beruflich mit Naturheilmitteln zu tun und durch die Selbstmedikation der Anwender sparen die Krankenkassen. [mehr]

Osteopathie kann Migräne-Therapie unterstützen

Weniger Schmerz durch sanfte Griffe
Patienten mit chronischer Migräne profitierten in einer Studie von osteopathischer Behandlung. [mehr]

Weniger ist mehr

Neue Wege für den Patienten in der Gesundheitsversorgung
Von der Carstens-Stiftung gefördertes Symposium am Freitag, 22. Mai, 13-18:30 Uhr in Berlin. [mehr]

Homöopathie in der Klinik

Kongress vom 20. bis 21. Juni 2015 in Welzheim
Die Erfahrungen homöopathischer Ärzte, die an Kliniken praktizieren, sollen gebündelt, evaluiert und für die Zukunft fruchtbar gemacht werden. [mehr]

Hofer Naturheiltage

Vortragsreihe mit Dr. Annette Kerckhoff und Dr. Henning Albrecht
Die Carstens-Stiftung : Natur und Medizin unterstützt das Hofer »Forum Gesundheit« mit der Vortragsreihe »Hofer Naturheiltage«. [mehr]
21.04.2015

Osteoporose

Vorbeugung und Selbsthilfe
Starke Knochen bis ins hohe Alter: Wie man selbst aktiv werden kann, erläutert der neue Ratgeber aus dem KVC Verlag. Mit zahlreichen Hinweisen zu Naturheilkunde und Homöopathie. [mehr]

Tanzen reduziert Sturzgefahr im Alter

Darf ich bitten? Senioren sollten öfter mal ein Tänzchen wagen
Tango, Walzer, Salsa und Co. kann laut einer systematischen Übersichtsarbeit Gleichgewichtsgefühl, Koordination und Beweglichkeit von Senioren verbessern. [mehr]

Nahrungsmittelunverträglichkeiten

Laktose - Fruktose - Histamin - Gluten
Gesundheitliche Probleme im Zusammenhang mit Lebensmitteln scheinen immer weiter zuzunehmen. Was verbirgt sich hinter den Symptomen? Handelt es sich um eine Modeerscheinung oder liegt eine konkrete Erkrankung vor? [mehr]

Malvensirup löst chronische Verstopfung

Sanftes Hausmittel bringt in einer Studie den trägen Darm in Schwung
Ein Extrakt aus Malvenblüten zeigte sich bei Patienten mit anhaltender Verstopfung in einer vorläufigen Studie als nebenwirkungsarme Alternative zu konventionellen Abführmitteln erfolgreich. [mehr]
02.04.2015

Homöopathischer Arzt sucht Mitarbeit

in Praxis oder Klinik
Das neue Betätigungsfeld sollte aus privaten Gründen im Norden Deutschlands liegen. [mehr]

Täglicher Eierkonsum schadet dem Herzen nicht

Keine Hinweise auf Risiken für Herzgesundheit
Bisher lauten die Empfehlungen für Patienten mit koronarer Herzkrankheit, höchstens zwei Eier pro Woche zu konsumieren. Eine Studie zeigte jetzt, dass täglicher Eierkonsum (über einen kurzen Zeitraum) unbedenklich ist. [mehr]

Wassersymposium: Die Heilkraft des Wassers

Am 18. April in Düsseldorf
Wasserforschung ist Themenschwerpunkt des 32. Deutschen Heilpraktikertags, der dieses Jahr im Rahmen der „CAM 2015“, der Europäischen Fachmesse für komplementäre und alternative Medizin, stattfinden wird. [mehr]
30.03.2015

Natürliche Tipps gegen Frühjahrsmüdigkeit

Kräuter, Öle, Massage und Co.
Während der kalten Monate läuft der menschliche Stoffwechsel auf Sparflamme und lässt sich nicht mit den ersten warmen Sonnenstrahlen „auf Knopfdruck“ wieder hochfahren. [mehr]
26.03.2015

Masernimpfung, Homöopathie und Wissenschaft

Ein Kommentar zur aktuellen Mediendebatte
»Von Impfgegnern bis zu Geistheilern - alles nur Aberglaube?«, so wurde eine Sendung im Rahmen des TV-Formats »Hart aber fair« übertitelt: ein Kommentar unseres Vorstandsmitglieds Dr. Markus Wiesenauer. [mehr]
25.03.2015

Naturheilkunde und Homöopathie in der Kinder- und Jugendmedizin

Mehr als 400.000 EUR für die Integrative Pädiatrie
Die Carstens-Stiftung : Natur und Medizin fördert über drei Jahre ein deutschlandweites Projekt mit zwei Zielen: 1. Wirksame und sichere Therapien aus der Naturheilkunde und Homöopathie in die Pädiatrie zu integrieren und 2. Kinder vor unnötigen Maßnahmen und Wechselwirkungen zu schützen. [mehr]
23.03.2015

Kooperationspartner für Naturheilkunde-Praxis gesucht

Die Praxis wird derzeit aufgebaut und befindet sich in schöner Lage Leipzigs. [mehr]
20.03.2015

Qigong und Tai Chi

TCM-Themenwoche
Qigong bedeutet wörtlich übersetzt so viel wie "Arbeit am qi" oder "intensives Üben mit qi". Tai Chi zielt auf einen Ausgleich von yin und yang. Wie ist die Kombination aus Bewegungs- und Atemübungen heute zu bewerten? [mehr]
19.03.2015

Akupressur und Akupunktur

TCM-Themenwoche
Fast 3000 Jahre vor Christus entdeckten die Chinesen bereits, dass durch Druck auf bestimmte Hautareale Schmerzen gelindert werden können. Erst später wurde auch mit Nadeln behandelt. Von welchem therapeutischen Nutzen sind Akupressur und Akupunktur heute? [mehr]

Internationaler Kongress für Ganzheitliche Tiermedizin

10.-12. April in Nürnberg
Seminare für approbierte Tierärztinnen und Tierärzte sowie Studierende der Veterinärmedizin. [mehr]
18.03.2015

Zungen- und Pulsdiagnostik

TCM-Themenwoche
Als ältestes Diagnoseverfahren wurde die Inspektion der Zunge in allen westlichen und östlichen Kulturen und zu allen Zeiten durchgeführt. In der TCM wird sie ergänzt durch das Tasten des Pulses. [mehr]

Prostatakrebs-Kompass

Prävention und komplementäre Therapie
Dieses Buch möchte als Kompass dienen und einen Weg durch den Dschungel der verschiedensten Meinungen zur richtigen Ernährungs- und Lebensweise bei Prostatakrebs aufzeigen. [mehr]
17.03.2015

Die chinesische Organuhr

TCM-Themenwoche
Nach der Traditionellen Chinesischen Medizin hat jedes Organ seine Arbeits- und Ruhezeiten. Diese sind in der Organuhr dargestellt. Die Lehre der Organuhr hilft uns, im Einklang mit unserem natürlichen Rhythmus zu leben – und Krankheiten vorzubeugen. [mehr]
16.03.2015

Promotionsangebot für Studierende der Medizin

Am Lehrstuhl für Medizintheorie, Integrative Medizin und Anthroposophische Medizin
Hilfreiche Voraussetzungen sind das persönliche Interesse an komplementärmedizinischer Forschung sowie Vorerfahrungen in der Literaturrecherche oder der Erstellung von Online-Fragebogentools. [mehr]
16.03.2015

Die Säulen der Traditionellen Chinesischen Medizin

TCM-Themenwoche
Um die Verfahren der Traditionellen Chinesischen Medizin, wie Akupunktur, Qigong oder Tai Chi, verstehen zu können ist es von Vorteil, die dahinterliegenden Vorstellungen vom Leben und vom Körper zu kennen. Wir haben die wichtigsten Prinzipien und Denkmodelle aus der Lehre der TCM zusammengefasst. [mehr]

Hashimoto im Griff

Endlich beschwerdefrei mit der richtigen Behandlung
Viele Patienten mit Schilddrüsenunterfunktion leiden an komplizierten Beschwerdebildern. Die selbst an Hashimoto erkrankte Autorin stellt Maßnahmen vor, die helfen, die Krankheit positiv zu beeinflussen. [mehr]
11.03.2015

Top 10 bei Heuschnupfen

Rhinitis allergica: Studien und Patienteninformationen
Aktuelle Ergebnisse aus Forschung und Wissenschaft, wie sich laufende Nase, brennende Augen und Abgeschlagenheit mildern lassen. [mehr]

Salbei verhindert Gedächtnisverlust

Erfolge sowohl bei Gesunden als auch Demenzpatienten
Ein systematischer Review zeigt positive Effekte zweier Salbei-Arten auf die Gedächtnisleistung gesunder und kognitiv beeinträchtigter Probanden auf. [mehr]
02.03.2015

Wie wirkt sich Meditation auf den Gesundheitsstatus aus?

Online-Umfrage
An der Universität Bremen entsteht eine Dissertation zum Zusammenhang von meditativer Achtsamkeit und Arbeits(un)fähigkeit. Daher werden für eine Online-Umfrage Teilnehmer mit und ohne Meditationspraxis gesucht. Der Zeitbedarf beträgt etwa 15 Minuten. [mehr]

Die Heilkraft der Christrose

Eine Buchbesprechung
Dr. Johannes Wilkens' neues Buch dokumentiert anhand zahlreicher Kasuistiken das vielfältige Wirkungsspektrum der Christrose. [mehr]
19.02.2015

Science meets Homoeopathy: Kann wirken, was nicht wirken darf?

Nachlese zur internationalen Tagung in Berlin
Im Februar 2015 trafen sich ca. 50 Homöopathieinteressierte unterschiedlichster Couleur in der Berliner Urania, um über Theorien, Grundlagenforschung, klinische Studien und Kasuistiken zu diskutieren. [mehr]
18.02.2015

Ayurveda: Kurieren und Gesunderhalten mit indischen Rezepten

Ernährung in der Traditionellen Indischen Medizin
Gesund leben bedeutet gesund essen. Entsprechend wird im Ayurveda je nach Krankheitsbild und mit Rücksicht auf die individuelle Verträglichkeit normalerweise jedem Patienten eine individuelle Diät vorgeschlagen. Ziel eines individuellen Ernährungsplans ist dabei ein ausgeglichener Stoffwechsel. [mehr]
18.02.2015

Gesundheitsportal zum Thema Homöopathie

sucht freie RedaktionsmitarbeiterInnen
Gesucht werden zum weiteren Ausbau des Gesundheitsportals freie Redaktionsmitarbeiter, die sich in Ausbildung zum Heilpraktiker befinden oder diese bereits abgeschlossen haben. [mehr]
12.02.2015

Essener Apotheke sucht Eigentümer

Naturheilkundlich orientiertes Team und Kundenstamm
Die im schönen Stadtteil Kettwig gelegene Apotheke soll aus Altersgründen in gute Hände übergeben werden. [mehr]

Forschungspreis Komplementärmedizin 2015

Preis der wissenschaftlichen Arbeitsgemeinschaft für Naturheilverfahren, Akupunktur, Umwelt- und Komplementärmedizin (NATUM) e. V.
Die Dotation beträgt 3000,-- Euro. Einsendeschluss ist der 15. August 2015. [mehr]

Eat to live

Schnelles und nachhaltiges Abnehmen
Dieses Buch bietet keine neue Wunderdiät. Der Fokus liegt vielmehr auf der Bedeutung einer gesunden Ernährung, um dauerhaft Gewicht zu verlieren und gesund zu bleiben bzw. zu werden. [mehr]

Saunabaden lindert chronische Kopfschmerzen

Weniger Spannungskopfweh durch regelmäßige Saunagänge
Wer regelmäßig in der Sauna schwitzt, hat laut einer Studie weniger unter Kopfschmerzattacken zu leiden. [mehr]

ADHS: Besserer Schlaf, mehr Konzentration

Zappelkinder profitieren von verändertem Schlafverhalten
Schlafstörungen stellen nicht nur ein Problem im Alltag hyperaktiver Kinder dar, sondern strapazieren auch die Nerven der betroffenen Eltern. Eine Studie zeigt nun, wie mangelnde Schlafhygiene und damit auch die Aufmerksamkeit im Alltag durch eine spezielle Verhaltenstherapie verbessert werden kann. [mehr]

Die KVC-Kolloquien

Eine wichtige Säule unserer Nachwuchsförderung
Am Wochenende diskutieren einmal mehr die KVC-Doktoranden alle wichtigen Themen rund um ihre Doktorarbeiten. [mehr]
04.02.2015

Prospan-Studie: Teilnehmer gesucht (1 bis 3 Jahre)

Studie am Universitätsklinikum Carl Gustav Carus in Dresden
Die Studie fragt: Tritt eine verengende Bronchitis durch die vorbeugende Behandlung mit Prospan® Hustensaft seltener auf bzw. sind die PatientInnen länger beschwerdefrei? [mehr]
 
Natur und Medizin e.V. informiert Verbraucher und Patienten über Komplementärmedizin und ermöglicht die Arbeit der Stiftung. [mehr]
Die besten Maßnahmen bei Heuschnupfen aus Naturheilkunde und Homöopathie. [mehr]
... und stärken Sie mit Ihrer Spende Naturheilkunde und Homöopathie. [mehr]
Download (PDF, 387 KB) des Infoflyers der
Carstens-Stiftung : Natur und Medizin.
Sie benötigen die Flyer nicht virtuell, sondern beispielsweise als Auslage für Ihre Praxis oder Apotheke?
Kein Problem! Bestellen Sie kostenfrei unter: 0201-56305-0. [mehr]
• umfangreichste Datenbank Europas
• Schnellsuche & Expertenrecherche
• für Wissenschaftler, Politiker, Journalisten
• vier unterstützte Sprachen [mehr]
Zugriff auf die freien Datenbanken der Carstens-Stiftung. Mit Informationen zu klinischen Studien und Grundlagenforschung. [mehr]
Wir fassen die besten Tipps zum Einstieg in das Heilfasten für Sie zusammen. [mehr]
Förderprojekte der Carstens-Stiftung
nur laufende Projekte anzeigen
nur Doktorarbeiten anzeigen
Nächste Termine
13. - 15.05.2015
ICCMR in Korea. mehr
 
14. - 16.05.2015
Deutscher Homöopathie-Kongress 2015 Komplexität und Individualität – Homöopathie bei multimorbiden Patienten. mehr
 
22.05.2015
Weniger ist mehr Symposium in Berlin mehr
 
29. - 31.05.2015
Homöopathie PTA -Weiterbildung, Modul 2 in Hamburg. mehr
 
01.06.2015
Gartentherapeutisches Arbeiten mit Demenzkranken mehr
 
05. - 07.06.2015
2nd International Homeopathy Research Conference in Rom. mehr
 
10.06.2015
Naturheilkundlich integrative und komplementäre Therapiekonzepte mehr
 
13. - 14.06.2015
Deutscher Heilpraktikerkongress Karlsruhe 2015 mehr
 
19. - 20.06.2015
43. KVC-Kolloquium [KVC] im Seminarraum der Carstens-Stiftung. mehr
 
20. - 21.06.2015
Homöopathie in der Klinik Konzepte – Umsetzung – Zukunft. Kongress in Welzheim. mehr
 
20. - 21.06.2015
Homöopathie in der Klinik Konzepte-Umsetzung-Zukunft. Welzheim. mehr
 
20.06.2015
Tag zur Naturheilkunde in Bad Neuenahr mehr
 
25. - 28.06.2015
Krebs und schwere Pathologien mit Dr. Alok Pareek, Dr. med. Dario Spinedi und Heinz Huber, Bad Niedernau. mehr
 
26. - 28.06.2015
Homöopathie PTA -Weiterbildung, Modul 2 in Leipzig. mehr
 
27. - 28.06.2015
Fasten 2.0 Internationaler Fastenkongress der Ärztegesellschaft Heilfasten und Ernährung e.V. (ÄGHE). Bodensee. mehr
 
03. - 04.07.2015
Homöopathie PTA -Weiterbildung, Modul 3 in Karlsruhe. mehr
 
30.07.2015
Hans-Walz-Förderpreis für Homöopathiegeschichte. Einsendeschluss. mehr
 
15.08.2015
Antragsschluss [KVC] zur Förderung des Wahlpflichtfachs Homöopathie für das Sommersemester 2015. mehr
 
20. - 23.08.2015
10. Summer School Mind-Body Medicine in Essen Lehrstuhl für Naturheilkunde und Integrative Medizin Universität Duisburg/Essen.
mehr
 
28. - 29.08.2015
Homöopathie PTA -Weiterbildung, Modul 3 in Karlsruhe. mehr
 
12. - 13.09.2015
10. Köthener Sommerkurs Homöopathiegeschichte Homöopathie und Politik – Der Kampf um die Deutungshoheit. mehr http://www.wisshom.de
 
17. - 19.09.2015
DEGAM 49. Kongress für Allgemeinmedizin und Familienmedizin in Bozen/Südtirol. mehr
 
18.09.2015
Gartentherapie – Tagesseminar mehr
 
19. - 20.09.2015
18. Heilpraktiker-Kongress Düsseldorf/Neuss Veranstaltet durch den Verband Freie Heilpraktiker e.V.
mehr
 
25.09.2015
Antragsschluss [KVC] zur Förderung studentischer Arbeitskreise für das Wintersemester 2015/2016. mehr
 
30.09 - 03.10.2015
GMA Jahrestagung der Gesellschaft für medizinische Ausbildung in Leipzig. mehr
 
10.10.2015
Herbstseminar 2015 des DZVhÄ zum Thema "Erkrankungen der Schilddrüse und Hypohyse und ihre homöopathischen Therapien" in Pforzheim. mehr
 
23. - 24.10.2015
44. KVC-Kolloquium [KVC] im Seminarraum der Carstens-Stiftung. mehr
 
06. - 08.11.2015
22. Alt-Wilseder Forum [KVC] für Homöopathie in Mülheim an der Ruhr. mehr
 
06.11.2015
Praxisausbildung Gartentherapie Seminare in Thedinghausen bei Bremen. Gartentherapie und naturgestützte Therapie für die Altenhilfe. mehr
 
13. - 15.11.2015
Psychiatrische Erkrankungen Seminar am Regensburger Institut für klassische Homöopathie. mehr
 
13. - 15.11.2015
48. Wilseder Forum [KVC] in Essen-Werden; studentische Arbeitskreise Homöopathie. mehr
 
19. - 21.11.2015
ICE 15: Jahreskongress der wissenschaftlichen Gesellschaft für Homöopathie (WissHom). mehr
 
20.11.2015
Kettwiger Naturheiltage Kopfschmerzen integrativ – naturheilkundliche Behandlungsmöglichkeiten. Essen. mehr
 
22. - 24.09.2016
ICE 16: Jahreskongress der wissenschaftlichen Gesellschaft für Homöopathie (WissHom). mehr
 
14. - 16.10.2016
23. Alt-Wilseder Forum [KVC] für Homöopathie in Mülheim an der Ruhr. mehr
 
15. - 17.06.2017
ICE 17: Jahreskongress 72nd LMHI Congress: Networking in Medical Care – Collaboration for the benefit of the patient. mehr
 
 
© 2011-2014 Karl und Veronica Carstens-Stiftung | Im Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft | Am Deimelsberg 36 | 45276 Essen | Telefon: +49 0201 563050 | Telefax: +49 0201 56305 30