06.08.2014

Studienteilnehmer mit chronischen Nackenschmerzen gesucht

Aufruf der Kliniken Essen-Mitte
Eingeschlossen werden können Erwachsene ab 18 Jahren mit seit mindestens 3 Monate andauernden Nackenschmerzen. Die Beschwerden dürfen nicht im Zusammenhang mit einem Unfall, einer Operation, einer rheumatischen oder anderen schweren Erkrankung stehen, zudem dürfen keine anderen schweren Erkrankungen oder eine regelmäßige Teilnahme an Tai Chi, Yoga o.ä. bestehen.

Im Rahmen der Studie erhalten Interessenten kostenlos eine ausführliche Untersuchung zu Beginn der Studie und können kostenfrei entweder an einem 12-wöchigen Kurs mit bewährten konventionellen Nackenübungen oder einem Kurs mit dem meditativen Bewegungsverfahren Tai Chi teilnehmen. Die Zuordnung erfolgt per Los.

Die Studie findet ab Ende August im Knappschafts-Krankenhaus in Essen Steele statt. Sollten Sie sich für eine Teilnahme interessieren, dann hinterlassen Sie bitte eine Nachricht unter Tel. 0201/ 174-25508 oder schicken eine Mail an Studien-NHK@kliniken-essen-mitte.de, Sie erhalten dann einen Rückruf mit allen weiteren Informationen zu den Voraussetzungen und zum Ablauf der Untersuchung.
 
 
Diese Seite
per Email versenden
drucken
share on facebook
 
Volltextsuche
Schlagwort-Suche
 
© 2011-2014 Karl und Veronica Carstens-Stiftung | Im Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft | Am Deimelsberg 36 | 45276 Essen | Telefon: +49 0201 563050 | Telefax: +49 0201 56305 30