Bild fehlt:/media/banner/684x275_gruppenbild_wilsede(1).jpg
17.11.2011

41. Wilseder Jubiläums-Forum

20 Jahre studentische Arbeitskreise Homöopathie
Das 41. Wilseder Forum vom 30.03.2012 bis 01.04.2012 ist gleichzeitig das 20jährige Jubiläum dieser einmaligen Studenteninitiative für die Homöopathie.
 
Das erste Forum im Frühjahr 1992 tagte in Wilsede in der Heide. Seitdem nahmen mehr als 1000 Studierende an den regelmäßigen Treffen teil. Viele der Mitbegründer des Forums sind inzwischen gefragte Referenten für das Thema Homöopathie und so werden auch am 41. Wilseder Forum die „alten“ Wilseder erst einmal zu Wort kommen und berichten, was sie heute in Sachen Homöopathie praktizieren und denken.
 
Am Samstag Nachmittag konnten wir als Festredner Prof. Dr. Martin Dinges vom Institut für Geschichte der Medizin der Robert Bosch Stiftung in Stuttgart zum Thema „Wilsede im Kontext – Entwicklungen der Homöopathie seit 1992“ gewinnen. Danach wird nach allen (Wilseder-) Regeln der Kunst gefeiert.

Programm
Download des Programms

Organisatorische Details
Anmeldeschluss
20.03.2012

Tagungsort
Haus am Turm in Essen.

Reisekosten
Die Carstens-Stiftung beteiligt sich an den Kosten für Ihre Fahrt zum Tagungsort. Auskunft über die genauen Bedingungen erhalten Sie im Merkblatt Reisekosten .

Anmelden/Abmelden/Teilnahmegebühr
Im Merkblatt Beipackzettel finden Sie wichtige organisatorische Hinweise.
Es macht Sie mit dem Ablauf des Forums vertraut und informiert über die allgemeinen Teilnahmebedingungen.


Anmeldeformular
Vor- und Zuname
Arbeitskreis
Fachsemester
Straße und Hausnummer
PLZ und Wohnort
Telefon
E-Mail-Adresse



Hiermit melde ich mich verbindlich für das 41. (Jubiläums-)Wilseder Forum an (Fr. bis So.; komplette Veranstaltung)
Hiermit melde ich mich verbindlich für das 41. (Jubiläums-)Wilseder Forum an (Sa. bis So.; Festakt mit Übernachtung)
Hiermit melde ich mich verbindlich für das 41. (Jubiläums-)Wilseder Forum an (Sa.; Festakt ohne Übernachtung)


Dafür überweise ich innerhalb der nächsten 7 Tage 50€ als Kaution auf das Konto der:
K. u. V. Carstens-Stiftung Betreff „Forum 41/Vor- und Nachname“ Bank im Bistum Essen BLZ 36060295 Konto 10479010

Bei Teilnahme am Forum werden mir davon 30€ mit den Reisekosten zurückerstattet, 20€ sind für die Materialkosten, die dem Organisationsteam bei der Vor- und Nachbereitung des Forums entstehen.
Nach Eingang der Überweisung erhalte ich eine Teilnahmebestätigung.

Darüber hinaus möchte ich am Einführungsseminar Homöopathie teilnehmen (Download des Programms )


Ich bin damit einverstanden, dass meine E-Mail-Adresse zwecks Fahrgemeinschaften den anderen Teilnehmern zugeschickt wird.
Sonstige Mitteilungen



Weitere Fragen
Bitte schreiben Sie eine e-Mail an wilsede@carstens-stiftung.de
oder rufen Sie uns an unter 0201 - 56 305 - 19.

Gruppenbild vom 1. Wilseder Forum in der Lüneburger Heide
Frühjahr 1992: Gruppenbild vom 1. Wilseder Forum in der Lüneburger Heide


Gruppenbild des 40. Wilseder Forums im Herbst 2011
Herbst 2011: Gruppenbild vom 40. Wilseder Forum im Essener »Haus am Turm«
 
 
Diese Seite
per Email versenden
drucken
share on facebook
 
…ist ein deutschlandweites Netzwerk von Medizinstudenten, die sich ergänzend zum Studium mit Homöopathie und anderen komplementären Heilmethoden auseinandersetzen möchten. Seit 1991 wird es von der Carstens-Stiftung sowohl organisiert als auch finanziert. [mehr]
Grundlagen von Naturheilverfahren und Homöopathie gehören zu den verpflichtenden Inhalten des Medizinstudiums. Das vorliegende Curriculum dient als übertragbares Modell zur Umsetzung der akademischen Lehre. [mehr]
Sie können das Plakat herunterladen oder in der Stiftung unter 0201-56305-10 als Farbkopie anfordern. [mehr]
 
© 2011-2014 Karl und Veronica Carstens-Stiftung | Im Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft | Am Deimelsberg 36 | 45276 Essen | Telefon: +49 0201 563050 | Telefax: +49 0201 56305 30